Tierische Gefühle

Dass Wirbeltiere sich ihrer Gefühle und Emotionen bewusst sind und Freude und Vergnügen sowie Leiden und Schmerz empfinden können, wird in Grossbritannien nun gesetzlich verankert. Die britische Regierung will das Land zum Vorreiter bei Tierrechten machen, das Gesetz gilt als Herzstück der Strategie.
Weiter so!! Aber nicht nur für Wirbeltiere!

Bild : Eine echte Augenweide in Wangen Nieratz: Muttertiere mit frohem Nachwuchs. ©HJH